Festival der sprechenden Bücher: 22.–24. September 2016

 

Festival der sprechenden Bücher: 22.–24. September 2016 in Kärnten–Osttirol – Villach–Spittal/Drau– Nikolsdorf–Lienz

Das AUDIAMOLive ist auch dieses Jahr wieder mit dabei beim „Festival der sprechenden Bücher“. Dieses Jahr mit dem Live-Hörspiel „Lord Arthur Saviles Verbrechen“ nach Oscar Wild geschrieben von Sandra Wittmann mit Markus Freistätter und Judith Maria Neichl. Sound: Günter Rubik – Produktion: Monika Röth, Dieter Mayr-Hassler, ÖBB und AK Mediathek Villach.

Donnerstag, 22. September um 19 Uhr:   

Live-Hörspiel „Lord Arthur Saviles Verbrechen“ in der Mediathek Villach – Eintritt ist frei!

Alpen-Adria-Mediathek Villach
Adresse:
Alpen-Adria-Mediathek Villach
Kaiser-Josef-Platz 1
9500 Villach

E-Mail:
mediathek@akktn.at
Telefon:
050 477-5000

 

Freitag, 23. September 2016 um 18 Uhr:    

Literaturdinner mit Live-Hörspiel „Lord Arthur Saviles Verbrechen“ am Schloss Lengberg in Nikolsdorf bei Lienz

Ort:
Schloss Lengberg in Nikolsdorf bei Lienz
Lengberg 1, 9782 Nikolsdorf

3-Gänge-Menü mit Weinbegleitung im Rittersaal von Schloss Lengberg (bei Lienz), dabei Kennenlernen des Ensembles von „AUDIAMOLive“ und im Anschluss ein Live-Hörspiel im
Festsaal des Schlosses.

Kostenbeitrag für Literaturdinner und Lesung 33 Euro
(Menü inkl. Aperitif und 3 Gängen mit Getränken)
Anmeldung unter 0664 1211978 bis Mittwoch, 21. September erforderlich!

 

Samstag, 24. September 2016 um 09:50 UHR:

Live-Hörspiel im Zug: Eine Zugfahrt im Osttiroler Pustertal genießen und dabei einem Live-Hörspiel beiwohnen – das gab es in Österreich noch nie.

Eintritt ist frei. (Fahrkarte für den Zug muss gekauft werden.)

Fahrt mit dem Zug von Lienz nach Innichen
Abfahrt Lienz 09:50 Uhr – Ankunft Innichen/San Candido 10:43 Uhr. Dann wahlweise mit dem Zug oder mit dem Fahrrad (Leihrad von Papin Sport) retour. Für die Zug- bzw. Literaturgäste braucht es daher keine Kapazitäten für die Fahrradmitnahme.

Kommentare sind geschlossen.